Schlagwort: U15

U15 Play-offs

U15 gewinnt Play-offs Kleinfeld

Am vergangenen Samstag fuhren die U15 Spieler des PSV 90 Dessau mit vielen mitgereisten Eltern nach Schkeuditz. Das Ziel aller war klar, man wollte den Titel holen und sich somit auch sportlich für die Deutsche Meisterschaft im Juni in Dessau qualifizieren. Hierfür mussten alle drei Spiel gewonnen werden.

Im Viertelfinale traf man auf die Floorball Tigers Magdeburg. Bereits in Minute zwei ging der PSV 90 Dessau in Führung. Diese wurde auch während das ganzen Spiels nicht mehr abgegeben im Gegenteil sogar immer weiter ausgebaut. Insgesamt gelang den Magdeburgern nur ein Tor. Am Ende gewannen Die Black Wolves deutlich mit 14:1 und standen somit verdient im Halbfinale.

„U15 gewinnt Play-offs Kleinfeld“ weiterlesen

U15 DM

U15 will Play-offs gewinnen

Am kommenden Samstag bestreiten die U15 Junioren ihre ersten Play-offs der Vereinsgeschichte. Diese finden finden wie schon in der letzten Saison in Schkeuditz statt. Hier treffen die besten vier Teams beider Staffeln im K.O.-System aufeinander. Für den PSV 90 Dessau, der in seiner Staffel zweiter geworden war, heißt es das man gegen den dritten aus der anderen Staffel antritt. Hierbei handelt es sich um die WSG Reform Magdeburg. Die Magdeburger sind für das Team aus Dessau die große Unbekannte. Man hat in den letzten drei Jahren nie gegen eine Jugendmannschaft aus Magdeburg gespielt. Trotzdem geht der PSV 90 Dessau als leichter Favorit in das Spiel.

„U15 will Play-offs gewinnen“ weiterlesen

PSV 90 Dessau spielt erfolgreiche Hauptrunde

[singlepic id=1872 w=577 h=150 float=center]
Seit dem letzten Wochenende haben alle fünf Mannschaften des PSV 90 Dessau ihre reguläre Hauptrunde beendet. Dabei ist das Abschneiden der einzelnen Mannschaften sehr erfolgreich. Der PSV 90 Dessau erreichte mit drei Mannschaften die Play-offs, was gleichzeitig auch Vereinsrekord darstellt.

„PSV 90 Dessau spielt erfolgreiche Hauptrunde“ weiterlesen

U15 überzeugt mit zwei Siegen

[singlepic id=1865 w=577 h=150 float=center]

Da alle Jugend­mannschaften am Samstag aufs Feld mussten, war die Kaderdecke sehr dünn. Auch die Erkältungswelle machte kein Halt vor den Dessauern. Mit nur 4 Feldspielern und einem Torwart reisten die Jungs der U15 in Markranstädt an.

Im ersten Spiel gegen die USV Halle Saalebiber konnten die Black Wolves nach einem dominanten Spiel mit 11:8 gewinnen. Justin Düben traf sieben Mal, Erik Falke drei Mal und Jan Berbig ein Mal ins gegnerische Tor. Die Spieler und Betreuer vom MFBC Schkeuditz beobachteten das Spiel genau.

„U15 überzeugt mit zwei Siegen“ weiterlesen

U15 gibt Tabellenführung ab

[singlepic id=1863 w=577 h=150 float=center]
Am Sonntag ging es für die U15 Junioren des PSV 90 Dessau zum vorletzten Spieltag nach Halle. Als Tabellenführer vor diesem Spieltag traf man auf den 6. der Staffel, den UV Zwigge 07 sowie im Topduell gegen den Tabellenzweiten aus Chemnitz.

Trainer Sascha Marquardt reiste mit nur fünf Feldspielern und zwei Torhütern an. Diese Spieler hatten bereits am Vortag einen Spieltag in der U13 oder U17 Liga absolviert. Dazu kam der Ausfall vom drittplatzierten der Scorerliste – Justin Düben – dazu, der sich am Vortag beim U17 Spieltag verletzte. Weitere drei Spieler fehlten im ohne hin schon dünn besetzten Kader der Dessauer. Trotz dieser Schwächung war das Ziel, die Tabellenführung im direkten Duell zu verteidigen.

„U15 gibt Tabellenführung ab“ weiterlesen

Rückrunde beginnt mit Doppel Heimspieltag

[singlepic id=1851 w=577 h=150 float=center]

Nach 33 Tagen ohne Pflichtspiel für die Floorballabteilung des PSV 90 Dessau kommt es gleich zu einem Doppel Heimspieltag der U13 und U17 Junioren. Gespielt wird in der Heimspielstätte der Black Wolves, Sporthalle Kochstedt. Hierbei kämpfen beide Teams jeweils um Punkte für die Play-offs.

„Rückrunde beginnt mit Doppel Heimspieltag“ weiterlesen