U13 kämpft um wichtige Punkte für die Play-offs

[singlepic id=1836 w=577 h=150 float=center]

Am kommenden Sonntag hat die U13 des PSV 90 Dessau ihren zweiten Saisonspieltag. Bei diesem gilt es die Leistung aus dem letzten Spieltag mitzunehmen und vielleicht noch eine Schüppe darauf zulegen. Bei dem Spieltag in Halle (Saale) bekommt man es mit dem USV Halle Saalebiber und dem UHC Sparkasse Weißenfels zu tun. Beide Teams stellen im Herrenbereich ein 1. und 2. Bundesligateam. Trainer Marquardt sieht sein Team trotzdem mehr als konkurrenzfähig.

“Wir brauchen und werden uns auch nicht verstecken. Unsere beiden Gegner haben noch kein Spiel in der Saison gehabt und von daher ist es schwer eine Prognose abzugeben. Wir wollen unser Spiel spielen und nicht wie so oft den Start verschlafen.” – Sascha Marquardt

Spielplan

30.11.2014, 13:00 Uhr
PSV 90 Dessau – USV Halle Saalebiber

30.11.2014, 14:10 Uhr
UHC Weißenfels – PSV 90 Dessau

30.11.2014, 15:20 Uhr
USV Halle Saalebiber – PSV 90 Dessau

7. Spieltag Regionalliga Herren Großfeld

Auch die Herren der SG PSV 90 Dessau / SV Rotta sind bereits am Samstag im Einsatz. Für die Herren ist das Ziel klar. Der erste Saisonsieg muss unbedingt her wenn man das Ziel Play-off Teilnahme nicht schon zur Winterpause verwerfen möchte. MFBC Leipzig / Grimma II.

Spielplan

29.11.2014, 12:00 Uhr
USV Halle Saalebiber II – FBC Phönix Leipzig

29.11.2014, 14:00 Uhr
MFBC Leipzig/Grimma – SG PSV 90 Dessau / SV Rotta

29.11.2014, 16:00 Uhr
UHC Sparkasse Weißenfels II – Red Devils Wernigerode U23

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.