Herren treffen auf Tabellenführer

[singlepic id=1847 w=577 h=150 float=center]

Am kommenden Sonntag, den 26.10.2014, findet in Dessau das erste Heimspiel in dieser Saison statt. In der Regionalliga Großfeld trifft die Mannschaft der SG PSV 90 Dessau / SV Rotta auf den Tabellenersten aus Wernigerode.

Die Ausganglage beider Teams könnte nicht unterschiedlicher sein. Die Red Devils Wernigerode konnten ihr ersten beiden Spiele souverän mit 6:2 gegen den FBC Phönix Leipzig und 6:2 gegen USV Halle Saalebiber II beenden und steht ganz oben in der Tabelle.

Dessau dagegen musste im ersten Spiel eine deutliche Niederlage gegen die Floorball Grizzlys Salzwedel mit 1:11 hinnehmen. Am letzten Spieltag konnte man sich steigern, verlor dennoch mit 3:6 gegen den USV Halle Saalebiber II und steht damit im Tabellenkeller.

Für die Spielgemeinschaft Dessau / Rotta wird es am Sonntag ein schweres Spiel gegen das ungeschlagene Team aus dem Harz. Durch den Heimvorteil hofft man auf die Unterstützung der Fans und einen breiteren Kader als in den ersten beiden Spielen.

Um 10 Uhr treffen bereits die Mannschaften vom FBC Phönix Leipzig und den Floorball Grizzlys Salzwedel aufeinander.

Gespielt wird in der „Sporthalle Kochstedt“, Winklerstraße 4 in 06847 Dessau.

Spielplan

26.10.2014, 10:00 Uhr
FBC Phönix Leipzig – Floorball Grizzlys Salzwedel

26.10.2014, 10:00 Uhr
SG PSV 90 Dessau / SV Rotta – Red Devils Wernigerode U23

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.