Floorballer nach langer Pause wieder gefordert

[singlepic id=1557 w=577 h=150 float=center]
Nach sechs Spieltagsfreien Wochenenden geht es am kommenden Sonntag für die U15 des PSV 90 Dessau wieder auf das Feld. Es geht wieder nach Quedlinburg wo auch vor sechs Wochen der letzte Spieltag stattfand. Damals konnte kam man mit einem Sieg und einer Niederlage nach Dessau zurück. Die Play-offs und damit den vierten Platz zu erreichen bleibt weiterhin das große Ziel – darum sollen dieses Mal sechs Punkte mitgenommen werden.

Der PSV 90 Dessau trifft wie schon beim letzten Besuch in Quedlinburg wieder auf das Freie Gymnasium aus Geiseltal und den SV Concordia 08 Harzgerode. Im Hinspiel mit Geiseltal verlor man deutlich mit 5:11 während man gegen Harzgerode mit 8:2 gewinnen konnte.

Spielplan

09.03.2014, 10:00 Uhr
TSG GutsMuths Quedlinburg – USV Halle

09.03.2014, 10:55 Uhr
PSV 90 Dessau – Freies Gymnasium Geiseltal

09.03.2014, 11:50 Uhr
SV Rot-Weiß Großörner – SV Concordia Harzgerode

09.03.2014, 12:45 Uhr
Freies Gymnasium Geiseltal – USV Halle

09.03.2014, 13:40 Uhr
PSV 90 Dessau – SV Concordia Harzgerode

09.03.2014, 14:35 Uhr
TSG GutsMuths Quedlinburg – SV Rot-Weiß Großörner

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.