floorballshop
U15 Spieltag

Junioren starten erfolgreich in den Spielbetrieb

Am vergangenen Wochenende sind nun auch die Junioren der Black Wolves in die Saison 2022/2023 gestartet. Den Anfang machte dabei die U15 beim Auswärtsspieltag in Quedlinburg. Auf dem Kleinfeld gelang den Dessauern ein perfekter Start in die Regionalliga Ost.

Vereinsrekord erneut überboten

Gleich im ersten Spiel der noch jungen Saison zeigten die U15 Junioren der Black Wolves, welches großes Potenzial in dem Team steckt. Die Wölfe begannen gegen den Gastgeber aus Quedlinburg furios und führten bereits zur Halbzeit uneinholbar mit 1:25. Auch im zweiten Durchgang war der Torhunger der Dessauer noch nicht gestillt und so fuhr man am Ende einen 1:44 Kantersieg ein. Dieses Ergebnis ist zugleich ein neuer Vereinsrekord der Black Wolves aus dem Kleinfeld.

Beim anschließenden zweiten Spiel des Tages gegen die Black Lions Landsberg können die Black Wolves an die Leistung aus dem ersten Spiel anknüpfen. Der Torrekord ist aufgrund des deutlich stärker einzuschätzenden Gegners aber nicht der Maßstab. Dennoch gelingt ein souveräner 15:1-Sieg, der die perfekte Punkteausbeute mit sechs Punkten bedeutet.

Jede menge 📸 Bilder vom Spieltag findet ihr auf dem Flickr-Account der TSG Füchse Quedlinburg.

Spiele am Wochenende

Alle Begegnungen ansehen
DatumHeimZeit/ErgebnisseAuswärtsLeagueAustragungsort
Regionalliga Ost U15 Junioren KF - Vorrunde
Regionalliga Ost U15 Junioren KF - Vorrunde
Regionalliga Ost U15 Junioren KF - Vorrunde

Other Articles

HerrenFD-Pokal
Herren II - Pokalspiel
2. FBL

Leave a Reply