floorballshop

Sachsen-Anhalts U15 Junioren beim Ländervergleich

Am vergangenen Pfingstwochenende bestritten die U15 Junioren der Landesauswahl Sachsen-Anhalts drei Testspiele gegen die Süddeutsche Auswahl. Die ersten beiden Spiele am Sonntag gingen noch mit knapp 1:0 und 6:5 nach Verlängerung verloren, ehe am Pfingstmontag die abschließende Partie mit 2:4 gewonnen werden konnte. Von Seiten der Black Wolves nahmen als Feldspieler Lennox Düben, Jan Günther, Eddy Kriese und Torhüter Phil Opitz, sowie als Auswahltrainer Justin Düben teil.

Jugendkoordinator Sascha Marquardt zu den ersten überregionalen Vergleichen des Jahrgangs:

Es macht uns immer sehr stolz, wenn Spieler aus unserem Verein es in die Landesauswahl schaffen. Hier sammeln sie wertvolle Erfahrungen, die sie dann auch wieder in den Verein mitbringen können. Ergebnistechnisch waren sehr spannende Spiele dabei und man hat gesehen, dass man auf Augenhöhe mit der Süd-Auswahl ist. Dies ist ein gutes Zeichen.

Other Articles

U17PlayoffsU15
HerrenPlayoffs

Leave a Reply