Wochenendvorschau

Großfeld-Spieltage für U17 und U13

An diesem Wochenende steht Großfeld auf dem Programm für die Black Wolves. Samstag geht es für die U17 zum Spieltag nach Chemnitz. Im Anschluss erfolgt noch für alle Mitglieder die jährliche Neujahrsfeier. Sonntag startet mit der U13 dann auch das letzte Team der Dessauer in das neue Jahr. Für sie geht es nach Leipzig.

U17 spielt Rückspiele gegen Weißenfels und Chemnitz

Am Samstag steht für die U17 gleich der nächste Spieltag an. Nach einem erfolgreichen Spieltag zuhause geht es dieses Mal nach Chemnitz. Dort trifft man auf den UHC Sparkasse Weißenfels und die Floor Fighters Chemnitz. In den Hinspielen gab es für die Spielgemeinschaft zwei deutliche Niederlagen.

Jugendkoordinator Sascha Marquardt will besseres Ergebnis erzielen:

Im Hinspiel sahen wir gegen beide Teams nicht gut aus. Wir wollen uns steigern und auch nicht ohne Punkte nach Dessau zurückkommen. Gerade die beiden Siege vom Wochenende geben uns Mut.

U13 spielt in Leipzig beim ungeschlagenen DHfK

Einen Tag später steigt die U13 wieder in den Spielbetrieb ein. Hierbei trifft man in Leipzig zuerst auf die Unihockey Igels Dresden und dann auf den Gastgeber, den SC DHfK Leipzig. Gerade die Leipziger sind aktuell noch ungeschlagen. Diese Serie würden die Black Wolves am Wochenende am liebsten brechen.

Jugendkoordinator Sascha Marquardt sieht sein Team auch gegen Leipzig nicht chancenlos:

Unsere U13 war zum Ende des Jahres 2019 sehr stark. Natürlich hoffen wir, dass wir daran anknüpfen können. Gegen Leipzig wird ein Topspiel und wir hoffen natürlich da auch etwas mitnehmen zu können.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.