U17 Landesauswahl

Landesauswahl belegt Platz drei in Dippoldiswalde

Bereits am Freitag reiste die U17 Landesauswahl Sachsen-Anhalts nach Sachsen, um sich mit den anderen Landesauswahlen zu messen. Die Trophy wurde in Dippoldiswalde veranstaltet jedoch fand das Spiel am Freitag noch in Dresden statt.

Sachsen-Anhalter mit bester Verteidigung der Trophy

Im Spiel gegen Sachsen standen sich zwei gleich starke Teams gegenüber. Sachsen-Anhalt lag nach dem ersten Drittel in Führung. Das Blatt wendete sich aber im zweiten Abschnitt und Sachsen ging dank zwei eigener Treffer in Führung. Im letzten Drittel gab es auf beiden Seiten einige Chancen. Jedoch fielen keine weiteren Tore. Somit verlor Sachsen-Anhalt das Auftaktmatch knapp mit 2:1.

Am Samstag wollten die Anhaltiner endlich die ersten Punkte einfahren. Ihr erstes Spiel des Tages hatten sie gegen die Nord-Auswahl. Sachsen-Anhalt kam gut ins Spiel, jedoch nutzten sie keine ihrer guten Torchancen. Der Norden war hoch effizient und lag nach 15 Minuten mit 0:2 in Führung. Im zweiten Drittel drehten die Anhaltiner das Spiel dank dreier Tore. Mit der Führung im Rücken spielten die Sachsen-Anhalter sich im letzte Drittel in einen Rausch und gewannen am Ende verdient mit 8:3.

U17 LandesauswahlMit dem Süden stand den Anhaltinern im letzten Spiel des Tages eine Mannschaft entgegen die noch nicht verloren hatte. Der Süden wirkte das komplette Spiel über körperlich weiter als die Sachsen-Anhalter. Das erste Drittel überstanden beide Goalies schadlos. Im zweiten Drittel ging der Süden früh mit 2:0 in Führung. Durch einen Konter gelang dem Team aus Sachsen-Anhalt aber noch der Anschlusstreffer. Im letzten Drittel war das Spiel wieder ausgeglichen jedoch schafften die Sachsen-Anhalter selbst in Überzahl nicht den umkämpften Ausgleichstreffer und verloren somit ihr zweites Spiel knapp mit 2:1.

Am Sonntag stand das letzte Duell gegen den Westen auf dem Plan. In dem Spiel ging es um Platz drei. Beide Teams hatten im Vorfeld jeweils das Spiel gegen die Nord-Auswahl gewonnen. Sachsen-Anhalt wirkte spielfreudiger, als die West-Auswahl aber die Abschlüsse waren oft zu unplatziert. So ging es mit 0:0 in die Kabinen. Auch im zweiten Drittel änderte sich nicht viel am Spielgeschehen, jedoch sollte sich die schlechte Chancenverwertung rächen und die West-Auswahl ging mit 0:1 in Führung. Bis zur Pause konnte Sachsen-Anhalt aber noch den Ausgleich erzielen. Im letzten Drittel löste sich der Knoten endlich und Sachsen-Anhalt ging mit 3:1 in Führung. Dem Westen gelang im Anschluss kein Treffer mehr und somit war dies auch der Endstand. Damit belegt die Landesauswahl Platz drei mit zwei Siegen und zwei Niederlagen.

Assistenztrainer Sascha Marquardt findet, dass der Platz okay ist:

Die Platzierung entspricht im Großen und Ganzen schon dem, was wir geliefert haben. Wir haben gegen beide Teams über uns sehr knapp verloren, jedoch kann man mit nur einem Tor kaum Spiele gewinnen. Generell standen wir in der Verteidigung sehr sicher und haben das sogar in Unterzahl oft gut gelöst. Auch nach vorne haben wir viel Gutes gezeigt aber die Chancenverwertung war oft nicht so gut, wie wir es gerne gehabt hätten. Somit bleibt am Ende ein guter Platz drei stehen mit dem Gefühl, dass mehr möglich gewesen ist. Zudem bedanken wir uns nochmal bei dem 2003er-Jahrgang für ihre lange Zeit in der Landesauswahl.

Sommer Trophy U17 Junioren Großfeld:

Fr. 18:00 Uhr Sachsen/FVBB – Sachsen-Anhalt 2:1 (0:1; 2:0; 0:0)

Sa. 09:00 Uhr Nord – Süd 1:6 (1:4; 0:1; 0:1)
Sa. 11:00 Uhr West – Sachsen/FVBB 2:3 (0:1; 2:1; 0:1)
Sa. 13:00 Uhr Sachsen-Anhalt – Nord 8:3 (0:2; 3:0; 5:1)
Sa. 15:00 Uhr Süd – West 6:2 (1:1; 2:0; 3:1)
Sa. 17:00 Uhr Nord – Sachsen/FVBB 1:6 (0:1; 1:1; 0:4)
Sa. 19:00 Uhr Süd – Sachsen-Anhalt 2:1 (0:0; 2:1; 0:0)

So. 09:00 Uhr West – Nord 3:2 (0:0; 1:1; 2:1)
So. 10:45 Uhr Sachsen/FVBB – Süd 2:6 (1:3; 1:2; 0:1)
So. 12:30 Uhr Sachsen-Anhalt – West 3:1 (0:0; 1:1; 2:0)

Platzierung:

  1. Süd
  2. Sachsen/FVBB
  3. Sachsen-Anhalt
  4. West
  5. Nord

 

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.