Schiedsrichterkurse

Black Wolves mit vollem Terminplan am nächsten Wochenende

Ursprünglich stand das kommende Wochenende nur unter dem seit Jahren selbst durchgeführten Schiedsrichterkurs. Im Juli kam dazu noch eine Anfrage der Saalebiber aus Halle ob im August ein Freundschaftsspiel in Dessau möglich ist. Dies wurde nun leider überraschend von Halle wieder abgesagt.

Schiedsrichterkurs für alle Wölfe

An beiden Tagen findet jeweils ein Schiedsrichterkurs in Dessau statt. Samstag ist der Einstieg für die unter 16-jährigen und älteren ohne aktuelle Lizenz. Dieser Kurs wird erstmal wie im Leitfaden der RSK beschrieben einen sehr hohen praktischen Teil haben. Nicht wie in den vergangenen Jahren werden zahlreiche Folien herunter gebetet, sondern es soll gleich von Beginn an in der Sporthalle Kochstedt losgehen. Dies wird den ganzen Samstag bis zum Test so fortgeführt. Am Sonntag findet der Beginn zwar im Vereinsheim des PSV 90 Dessau statt, jedoch soll es nach einer kurzen Phase ebenfalls viele praktische Anwendungen in der Sporthalle geben. Sonntag findet der Kurs in der Sporthalle Zoberberg statt.

Testspiel gegen Zweitligisten abgesagt

Im Rahmen der Saisonvorbereitung sollte es am Samstag eigentlich zu einem sportlichen Kräftemessen mit einem Zweitligisten kommen. Doch der USV Halle Saalebiber sagte nun doch überraschend ab.

Der Verein zeigt sich sehr enttäuscht nach der Absage:

Ein Testspiel ist im Zuge der Saisonvorbereitung immer nützlich für alle Beteiligten. Nachdem aus Halle eine Anfrage kam, waren wir froh mit dem USV Halle Saalebiber einen Verein zu haben, der spielerisch auf einem hohem Niveau ist. Leider kam nun doch die unerwartete Absage, nachdem bereits die grundlegende Organisation abgeschlossen war. Es gab zwar zum geplanten Termin eine interne Überschneidung bei den Bibern aufgrund eines Vereins-Familienfestes, allerdings wurde uns mit der Zusage versichert, dass dies organisatorisch kein Problem sei. Schade, dass nun dieses Event bei den Saalebibern dennoch Absagegrund darstellt.

so Sascha Marquardt, Vize-Abteilungsleiter und Mitglied des Spielerrates der Herren-Großfeldmannschaft.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.