U11 - 4. Spieltag

Black Wolves mit letzten Spielen vor den Ferien

Am kommenden Samstag findet der letzte Spieltag im Januar statt. Dabei sind die U11 in Magdeburg und die U17 beim Heimspiel in Dessau gefordert.

U11 muss sich deutlich steigern zum letzten Spieltag

Die U11 des PSV 90 Dessau will nach dem zuletzt schlechten Spieltag wieder in die Erfolgsspur zurück. Dabei treffen die Black Wolves im ersten Spiel auf den Punktlosen Tabellenletzten Concordia Harzgerode und im zweiten Spiel auf die Black Lions Landsberg (4. Platz). Besonders gegen die Landsberger geht es darum, den dritten Tabellenplatz zu verteidigen. Im Hinspiel siegten die Dessauer noch in der Verlängerung mit 5:4.

Trainer Marquardt weiß, dass jetzt ein Erfolg wichtig fürs Selbstvertrauen ist:

Kurz vor dem Jahreswechsel hatten wir einen Spieltag zum vergessen. Der liegt aber jetzt schon lange hinter uns. Wir werden am Samstag ganz anders Auftreten und mit Punkten wieder nach Dessau kommen.

Spielort:

Werner-von-Siemens-Gymnasium (Stendaler Straße 10, 39106 Magdeburg)

4. Spieltag Regionalliga Ost U11 Junioren Kleintor:

09:00 Uhr Floorball Tigers Magdeburg – Black Lions Landsberg
09:45 Uhr PSV 90 Dessau – Concordia Harzgerode
10:30 Uhr UHC Sparkasse Weißenfels – Floorball Tigers Magdeburg
11:15 Uhr Black Lions Landsberg – PSV 90 Dessau
12:00 Uhr UHC Sparkasse Weißenfels – Concordia Harzgerode


U17 will dieses mal zwei Siege einfahren

Die U17 hat das klare Ziel für den Samstag gesetzt. Nach zuletzt zwei Spieltagen, wo jeweils eins der zwei Spiele knapp verloren wurde, sollen es vor heimischer Kulisse sechs Punkte werden. Dafür müssen die Hürden Red Devils Wernigerode und Black Lions Landsberg genommen werden. Gegen die Red Devils Wernigerode konnte das Hinspiel mit 13:5 gewonnen werden. Das Spiel gegen die Black Lions Landsberg verlor man aber denkbar knapp mit 11:12. Besonders hier wollen die Black Wolves eine Revanche nehmen. Am Ende will man sich mit zwei Siegen den 1. Platz zurückholen.

Trainer Marquardt freut sich auf starke Gegner:

Es ist immer schön einen Spieltag zu Hause zu haben. Wir haben mit Wernigerode und Landsberg zwei sehr starke Gegner vor uns. Genau das sind die Spiele, die wir für unsere Entwicklung brauchen. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass wir mit zwei Siegen auf Platz 1 rutschen können, aber auch das wäre nur eine Momentaufnahme. In den Playoffs werden die Karten wieder neu gemischt.

Spielort:

Sporthalle Kochstedt (Winklerstraße 4, 06847 Dessau)

11. Spieltag Regionalliga Ost U17 Junioren Kleinfeld:

10:00 Uhr Red Devils Wernigerode – PSV 90 Dessau
11:10 Uhr Black Lions Landsberg – BSV Markranstädt
12:35 Uhr BSV Markranstädt – Red Devils Wernigerode
13:45 Uhr PSV 90 Dessau – Black Lions Landsberg

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.