U15 4. Spieltag

U15 will aufsteigende Form bestätigen

Am Samstag nur wenige Tage nach den Winterferien geht es für die U15 Floorballer des PSV 90 Dessau um wichtige Punkte um den zweiten Platz zu verteidigen. Dafür müssen die jungen Wölfe die zuletzt gezeigten starken Leistungen erneut abrufen.

Besonders die kämpferische Leistung gegen starke Gegner zeigt, wie die Mannschaft diesen Sport lebt. Das zeigt sich besonders in der Defensive. Mit nur 18 Gegentoren aus vier Spielen hat man die beste Defensivbilanz der Liga.

Black Wolves zu Gast in Magdeburg

In Magdeburg spielt man zuerst gegen die Gäste der Floorball Tigers Magdeburg. Gegen die Tigers konnte das Hinspiel mit 3:0 gewonnen werden. Hier zeigte man eine gute Defensivleistung, aber in der Offensive ließ man einige gute Chancen leichtfertig liegen.

Im zweiten Spiel trifft man auf die Floorball Grizzlys aus Salzwedel. Gegen die Salzwedler zeigte man im Hinspiel die wohl schwächste Leistung der Saison. In diesem Spiel klappte nahe zu nichts und am Ende unterlag man mit 6:7 nach Verlängerung.

Trainer Marquardt will die zuletzt gezeigte Leidenschaft sehen:

Diese Truppe hat soviel Potenzial. Wir müssen nur als Team zusammenhalten und füreinander kämpfen. Ich bin mir sicher, dass wir dies auch wieder zeigen werden.

Spielort

Sporthalle des Werner-Siemens-Gymnasiums, Stendaler Straße 10, 39106 Magdeburg

Spielplan Regionalliga Ost U15 Junioren Kleinfeld:

14:00 Uhr    Floorball Tigers Magdeburg – PSV 90 Dessau
15:10 Uhr    Floorball Grizzlys Salzwedel – USV Halle Saalebiber
16:35 Uhr    PSV 90 Dessau – Floorball Grizzlys Salzwedel
17:45 Uhr    USV Halle Saalebiber – Floorball Tigers Magdeburg

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.