Chance verpasst

[singlepic id=1826 w=577 h=150 float=center]
Am Samstag traten die U13 Black Wolves des PSV 90 in Landsberg den vorletzten Spieltag der laufenden Saison an. Dabei ging es vorrangig um die Sicherung von wichtigen Punkten, um die Play off sicher zu erreichen. Im ersten Spiel ging es gegen den UHC Elster aufs Feld. Schnell konnten die Dessauer durch einen Treffer von Tom-Justin Stephan in Führung gehen. Erst in der 13. Minute schaffte der UHC den Ausgleich zum 1:1. Erik Falke traf dann zwei Mal das Tor aus Elster. Zur Halbzeit lag der PSV 90 nach schleppenden Spiel mit 3:1 in Führung. In der zweiten Hälfte lief es nicht schneller. Trotzdem trafen Erik Falke noch drei Mal und Darius Herrmann ein Mal ins Tor von Elster. Das Spiel war nicht schön aber recht deutlich beendet und 3 Punkte gesichert.

Im zweiten Spiel standen die Black Lions Landsberg schwarz den Black Wolves aus Dessau gegenüber.

Die Dessauer begangen das Spiel wieder schwerfällig und die Landsberger nutzten ihre Chancen.
Somit war schnell ein Vorsprung von 2 Toren erzielt. Oliver Simontowski hatte einiges im Tor zu tun, um eine höhere Führung zu verhindern. Anton Unger traf in der 13. Minute zum 2:1.
Dies beeindruckte die Landsberger nicht. Ihre Zwillinge Gentzsch spielten die Dessauer immer und immer wieder aus und erhöhten in Überzahl kurz vor der Pause zum 3:1.

Die Pause konnten die jungen PSV´er nicht nutzen, um Ihre Stärken zu mobilisieren.
Die Black Wolves fanden nicht ins Spiel und durch die zweite 2 Minuten Strafe gegen Erik Falke erhöhten die Landsberger zum 4:1. Einen kurzen Lichtblick gab es durch den Treffer von Darius Herrmann zum 4:2 in der 14. Minute Die Black Lions beeindruckte das nicht, sie erhöhten kurz darauf zum 5:2. Somit konnte der 4. Platz der Tabelle gesichert werden.

Am 06.04.2014 haben nun die Jungs der U13 des PSV 90 noch einmal die Chance die Play offs zu erreichen. Dazu müssen alle Kräfte mobilisiert werden, denn in Elster brauchen die Black Wolves ein Punkt gegen den Tabellen Ersten und Zweiten.

Für den PSV liefen auf:

[T] [C] Oliver Simontowski (0 Tore / 0 Vorlage) , Erik Falke (5 / 0), Paul Grundey (0 / 3), Nick Justin Murchau (0 / 0), Anton Unger (1 / 0), Darius Herrmann (2 / 0), [T] Tim Poturnak (0 / 0), Tom-Justin Stephan (1 / 1)

Ergebnisübersicht:

Black Lions Landsberg schwarz – Black Lions Landsberg weiß 8:3 (Spielprotokoll)
PSV 90 Dessau – UHC Elster 7:1 (Spielprotokoll)
UHC Elster – Black Lions Landsberg weiß 3:3 (Spielprotokoll)
Black Lions Landsberg schwarz – PSV 90 Dessau 5:2 (Spielprotokoll)

Links:

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.