Die Black Wolves sind aus der Sommerpause zurück

[singlepic id=1797 w=577 h=150 float=center]

Nach einer langen und ruhigen Sommerpause beginnt an diesem Wochenende die neue Saison für die Mannschaften des PSV 90 Dessau. In dieser Saison wird die Abteilung mit neuen Trikots und Logo auf Torjagd gehen, um an die Erfolge der letzte Saison anzuknüpfen. Aber alles der Reihe nach:

Der erste Imagefilm

Als erstes präsentieren wir euch den ersten Imagefilm der Abteilung Floorball des PSV 90 Dessau.

„Dieser Imagefilm entstand Im Rahmen meiner Projektarbeit im Studiengang Medieninformatik zum Thema „Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von GoPro Actionkameras am Beispiel eines Imagefilmes“. Der gesamte Imagefilm wurde mit einer GoPro HD HERO2 gedreht.“
Christoph Pabel

Der Film zeigt die Anfänge der Abteilung, die 1998 von Abteilungsleiterin Elke Krüger im PSV 90 Dessau gegründet wurde.

Das neue Logo

Die Idee hinter dem Logo entstand bereits vor 3 Jahren von einem Kommilitonen Marcel Krumey des U13 / U15 Trainers Sascha.

„Ich bin Marcel sehr dankbar das er meine Ideen für das Logo so super umgesetzt hat und immer noch kleine Feinheiten verbessern wollte“.
Sascha Marquardt

Es hat bis zu dieser Saison gedauert, bis auch im Verein das Logo umgesetzt wurde. Doch nun wurde es endlich in die Tat umgesetzt. Bereits zu den deutschen Meisterschaften gab es erste Plakate der mitgereisten Fans, aber dieser Saison wird das neue Abteilungslogo auch auf der Internetseite, sozialen Netzwerken und Trikots der Spieler präsent sein. An dieser Stelle nochmal ein großes Dank an Antje Stephan die das Plakat erstellt hat und dem Verein zur Verfügung stellt.

Der neue Sponsor

Mit dem Floorballhändler floorballshop.com steht uns ab dieser Saison ein neuer Partner zur Seite, der uns in den nächsten zwei Jahren mit Rat und Tat bei der Ausstattung der Spieler und des Vereins unterstützen wird. Seit 01.09.2013 ist floorballshop.com nun offizieller Partner der Abteilung Floorball des PSV 90 Dessau. Mit der Marke UNIHOC / Zone werden die Spieler in dieser Saison auf Torjagd gehen.

Banner

Die neue Saison

Der Verein schickt wie bereits letzte Saison drei Teams, U13, U15 und die Herren im Kampf um die begehrten Play-offs ins Rennen. In der letzten Saison erreichten zwei unserer drei Teams die Play-offs, die U13 kämpfte sich bis zur Deutsche Meisterschaft in Buntentor und den belegten dort den fünften Platz. Die Ziele sind nicht kleiner geworden. Ziel ist es mit allen drei Teams die Play-offs zu erreichen.

Im Altersbereich der U13 verlassen zwei Spieler (Justin Düben und Jeremy Beil, beide Jahrgang 2000) das Team, die im letzten Jahr einen großen Anteil am Erfolg der Mannschaft hatten. Sie wechseln beide in den U15 Kader, in dem sie bereits letztes Jahr erste Spielerfahrung schnuppern durften.Trotz der zwei Abgänge sind noch sieben Spieler der aktuellen DM Mannschaft im Kader. Verstärkt werden sie durch einige neue Spieler und aus unserer Zweistelle in Wörlitz, um mit einen ausgeglichenem Kader aus erfahrenen und neuen Spieler in die Saison zu gehen

Im Altersbereich der U15 gibt es auch viele Veränderung. Vier Spieler werden ab dieser Saison in die Herrenmannschaft wechseln, da es im Altersbereich U17 noch zu wenig Spier gibt. Damit ist hier eine große Veränderung vorhanden, was nicht die Qualität der Mannschaft mindert. Drei neue Spieler werden  die Mannschaft verstärken.

Bei den Herren kommt es seit Jahren zu einer deutlichen verjüngt. Vier unserer ehemaligen U15 Spieler werden jetzt die ersten Erfahrungen in der Herrenliga sammeln. Das weiteren gibt es wie schon im letzten Jahr die Kooperation mit dem SV Rotta in der Regionalliga Großfeld, in der einige Spieler diese Mannschaft unterstützen werden. Dies kommt besonders unseren jungen Spielern zugute.

Landesauswahl

Im Letzten Jahr waren erstmals drei unserer Spieler bei einem Landesauswahltraining dabei. Alle drei haben sich hervorragend entwickelt und den Verein würdig vertreten. Vielleicht kann auch der ein oder andere an der nächsten U17 Wintertrophy teilnehmen. Außerdem ist es uns gelungen in Absprach mit Landesauswahltrainer Maik Fiedler den ersten zusammen Zug der U15 in Dessau zu veranstalten. Dieser wird Anfang November stattfinden.

Abschluss

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Unterstützern in der letzten Saison, aber auch all die Jahre zuvor bedanken. Die Abteilung feiert in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen und ohne die Unterstützung von Kindern, Eltern und ehrenamtlichen Helfern wäre dies alles nicht möglich.

Wir wünschen alle Spielern und Trainern maximalen Erfolg in der Saison 2013/14 und freuen uns auf die nächsten 15 Jahren Floorball im PSV 90 Dessau.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.