floorballshop

Black Wolves starten im Floorball Deutschland Pokal

Am kommenden Sonntag, den 26. September 2021, bestreiten die Black Wolves die 1. Pokalrunde im Floorball Deutschland Pokal. Beim ausgelosten Auswärtsspiel treffen die Wölfe auf den UC Braunschweig. Nachdem man in den zwei vorherigen Jahren frühzeitig gegen den Bundesligisten Red Devils Wernigerode im Pokal Wettbewerb ausschied, will man nun mit einem Erfolgserlebnis starten und in die nächste Runde einziehen.

Braunschweiger sind hochdekoriertes Kleinfeld Team

Der UC Braunschweig ist für den PSV 90 Dessau ein noch unbekannter Gegner, da in der bisherigen Historie beider Vereine noch kein direktes Aufeinandertreffen zustande kam. Dies ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass man auf die Braunschweiger lediglich im Pokal treffen kann. Der UC ist entgegen der Black Wolves im Floorball Verband Niedersachsen-Bremen aktiv und meldet sein Herren Team regelmäßig in der Regionalliga Nordwest Herren Kleinfeld. Allein im Floorball Deutschland Pokal agieren die Niedersachsen auf dem Großfeld.

Dennoch kann der UC Braunschweig bereits eine eindrucksvolle Vita aufzeigen. Seit Gründung im Jahr 1992 konnte man insgesamt zehn Deutsche Meistertitel feiern. Einige davon im Großfeldbetrieb bei den Damen und auf dem Kleinfeld bei den Herren und im Mixed.

In der aktuellen Saison haben die Braunschweiger, welche wie bereits beschrieben in einer Kleinfeld Liga mit lediglich drei Mannschaften antreten, noch kein Pflichtspiel bestritten, so dass über die aktuelle Form und Kaderstärke so gut wie nichts bekannt ist.

Black Wolves wollen in die nächste Runde einziehen

Das primäre Ziel der Black Wolves ist natürlich in die 2. Pokalrunde einzuziehen. Dabei will man dennoch weiter am neuen System arbeiten und die Automatismen vertiefen. Da im Pokal generell keine Spieler mit Zweitlizenz zugelassen sind, kann man in dieser Partie nicht auf die Magdeburger Floorballer zurückgreifen. Dagegen wird aber Giorgio Roos seine Premiere im Black Wolves Trikot des Bundesliga Teams feiern.

Kapitän Justin Düben zur Erwartungshaltung im ersten Pokalspiel:

Bei unbekannten Gegnern kann man nichts explizites für das Spiel trainieren. Somit sind wir gespannt, was uns erwartet und werden alles geben, um in die 2. Pokalrunde einzuziehen.

Spiele am Wochenende

Alle Begegnungen ansehen
DatumHeimZeit/ErgebnisseAuswärtsAustragungsort
Braunschweig, Sporthalle IGS Weststadt
Peenestraße, Emsviertel, Weststadt, Braunschweig, Niedersachsen, 38120, Deutschland

Hinweis

Laut Hygienekonzept des UC Braunschweig gilt für den Zutritt in die Sportstätte die bekannte 3G Regel. Ihr müsst somit geimpft, getestet oder genesen sein.

Other Articles

U17U15
FD-Pokal

Leave a Reply