U17 - 8. Spieltag

Saisonstart für die U17 Junioren auf dem Großfeld

Das lange Warten hat ein Ende. Nach langer Sommerpause rollt der Floorball an diesem Wochenende endlich wieder.  Der PSV 90 Dessau lädt an diesem Samstag  zum 1. Spieltag in der Regionalliga Ost U17 Junioren GF ein in der Sporthalle Kochstedt ein.

Nur kleine Umstrukturierungen im Kader

Nur drei Spieler aus der vergangenen Spielzeit (Jeremy Beil, Jan Berbig und Justin Düben) sind nicht mehr selbst im Kader, nachdem sie ihre letzte Saison im Juniorenbereich absolviert hatten. Dafür stehen Jeremy und Justin nun selbst hinter der Bande um das Team zu betreuen. Auf den restlichen Kader der letzte Saison können beide weiterhin komplett zugreifen.

Außerdem wechselten mit Kevin Ganz, Carlo Gentzsch, Loris Gentzsch und Luc Gentzsch vier Spieler von den Black Lions Landsberg zu den Black Wolves. Mit Leon Heider stößt noch ein ehemaliger Speedskater zu der Mannschaft.

Man wird sehen, wie sich das neue Team um Kapitän Anton Unger in dieser Spielzeit schlagen wird.

Doppelter Großfeldspieltag vor heimischer Kulisse

Die Black Wolves treffen im ersten Spiel auf den USV Halle Saalebiber. Die Saalestädter konnte sich in dieser Spielzeit auch mit drei Nachwuchstalenten aus dem Harz verstärken. Man wird sehen welches Team zu diesem Zeitpunkt der Saison schon weiter ist. Die ersten drei Punkt sollen natürlich in Dessau bleiben.

Im zweiten Spiel trifft der PSV 90 Dessau auf den UHC Döbeln. Ein neuer Gegner auf dem Großfeld, da die Döbelner in er letzte Saison nicht auf dem Großfeld in der U17 Staffel vertreten waren.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.