U13 des PSV 90 Dessau fährt zu den Play-offs

[singlepic id=1564 w=577 h=150 float=center]

Am Samstag geht es für die U13 zum zweiten Mal in Folge zu den Play-offs. Im letzten Jahr noch selbst als Ausrichter tätig fährt die Mannschaft in diesem Jahr nach Nebra. Für die Play-offs qualifizierten sich jeweils die vier besten Teams beider Staffeln, die nun überkreuz gegeneinander antreten. Da die Floorball Grizzlys aus Salzwedael nicht antreten und von den nachfolgenden Teams keiner nachrücken konnte, steht der MFBC Schkeuditz / Leipzig als erste Mannschaft für das Halbfinale fest.

Die Dessauer bestreiten das letzte Viertelfinale des Tages – gegen die Red Devils aus Wernigerode. Dieselbe Paarung gab es bereits bei den letzten Play-offs, jedoch erst im Finale. Hier gewannen die Red Devils noch knapp gegen die Black Wolves. Bei letzten aufeinander treffen beider Mannschaften (DM-Qualifikation) gelang den Dessauern aber ein Sieg, der die Dessauer zur Deutschen Meisterschaft führte.

In diesem Jahr stehen die Chancen für die Dessauer deutlich schlechter, man erreichte nur den 4. Platz in der eigenen Staffel. Das Team aus Wernigerode wurde souverän erster in ihrer Staffel.

Doch Trainer Marquardt sieht sein Team nicht ganz Chancenlos:

Natürlich ist uns bewusst das wir nicht als Favorit in das Spiel gehen, aber das müssen wir auch nicht. Wir kennen Wernigerode sehr gut aus der letzten Saison und alle in unserem Team sind besonders gegen diesen Gegner hochmotiviert. Wir werden bis zum Ende Kämpfen und dann bin ich mir sicher dass wir auch ein so starkes Team wie die Red Devils schlagen können. – Trainer Sascha Marquardt

Bei einer Niederlage im Viertelfinale ist das Turnier vorbei, da in diesem Jahr die Play-offs nur auf einem Spielfeld ausgetragen werden können.

Spielplan

09.30 Uhr
VF1 MFBC Schkeuditz/Leipzig – Floorball Grizzlys Salzwedel (nimmt nicht Teil)

10:20 Uhr
VF2 UHC Sparkasse Weißenfels – Concordia Harzgerode

11:10 Uhr
VF3 Arche Fighter 1924 Nebra – Unihockey Igels Dresden

12:00 Uhr
VF4 Red Devils Wernigerode weiß – PSV 90 Dessau

12:50 Uhr
HF1 Sieger VF1 – Sieger VF3

13:40 Uhr
HF2 Sieger VF4 – Sieger VF2

14:40 Uhr
kl. Finale Verlierer HF1 – Verlierer HF2

15:30 Uhr
Finale Sieger HF1 – Sieger HF2

16:20 Uhr
Siegerehrung

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.