Playoffs errreicht

[singlepic id=1570 w=577 h=150 float=center]

Mit einem Sieg konnten die Floorballer-Herren des PSV 90 Dessau noch die Playoffs erreichen. Die Mannschaft aus Elster und Landsberg wollten dies verhindern und reisten mit starken Aufgebot an Spielern an. So wurden beide Mannschaften mit Spielern der 2. Bundesliga verstärkt. Das Spiel gegen Elster war eine große Herausforderung. In der ersten Hälfte konnten die Dessauer dem schnellen Spiel mithalten. Es fiel nur ein Tor für Elster. Auch in der zweiten Hälfte kamen die Torschüsse nicht an der Verteidigung und Torwart vorbei. In der letzten Minute des Spiel fiel dann doch überrascht der Ehrentreffer für Dessau. Das Spiel endete 1:4.

Im zweiten Spiel des Tages traf Elster auf Landsberg. Durch gute Schiedsrichterleistung sahen die Zuschauer ein schnelles und faires Floorballmatsch. Lange Zeit gestaltete sich das Spiel sehr ausgeglichen. Zur Halbzeit stand es 5:5. In der zweiten Hälfte konnten die Landsberger noch 5 Tore erzielen. Damit gewannen sie das Spiel mit 10:7.

Im entscheidenden Spiel für Dessau ging es sehr hart und schnell zum Ball. Die Dessauer konnten ihre Strategie nicht umsetzten. Das Spiel war stellenweise den Schiedsrichtern aus der Kontrolle geraten und viele Fouls prägten das Spiel. Zur Halbzeit stand es 5:5. In der zweiten Hälfte stellten die Dessauer ihre Taktik um und Landsberg gelang nur noch ein Tor. Durch schnelle Ballwechsel und sichere Zuspiele gelangen den Dessauern noch 7 Tore. Damit war das Ziel das Erreichen der Playoffs Realität.

Bester Schütze für Dessau in dieser Saison Spieler-Trainer Sascha Marquardt mit 20 Toren, 5 Vorlagen.

Für den PSV liefen auf:

Andreas Petzold (1 Tore / 2 Vorlage), Martin Engel (1 / 0), Marcel Menzel (0 / 1), Alexander Reitzig (4 / 0), Andre Müller (2 / 2), Lisa Franze (0 / 0), Thilo Berger (0 / 0), Christian Bartsch (1 / 2), Tom Richter (0 / 0), Maik Bahr (0 / 2), Christoph Pabel (1 / 1), [C] Sascha Marquardt (3 / 0), [T] Andre Keil (0 / 0)

Ergebnisübersicht:

PSV 90 Dessau – UHC Elster 1:4 (Spielprotokoll)

UHC Elster – Black Lions Landsberg 7:10 (Spielprotokoll)

Black Lions Landsberg – PSV 90 Dessau 6:12 (Spielprotokoll)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.