PSV Team holt ersten Sieg

Am vergangenen Wochenende absolvierte das Floorballteam des PSV 90 Dessau gleich mehrere Partien.

Regionalliga Herren Kleinfeld – 3. Spieltag

Am Samstag standen dabei zwei Spiele in der Herrenregionalliga Kleinfeld an. Im  ersten Spiel musste man sich erneut gegen den Tabellenführer UHC Elster deutlich mit 3:16 geschlagen geben.  In der zweiten Partie konnte dann der erste Saisonsieg gegen die Floorball Tigers Magdeburg eingefahren werden. Garanten des 15:4 Erfolges der Muldestädter waren Christoph Pabel (3 Tore/4 Vorlagen) und Sascha Marquardt (4Tore/4 Vorlagen).

Ergebnisübersicht:

UHC Elster – PSV 90 Dessau 16:3 (Spielprotokoll)

PSV 90 Dessau – Floorball Tigers Magdeburg 15:4 (Spielprotokoll)

Floorball Tigers Magdeburg – UHC Elster 1:20 (Spielprotokoll)

Regionalliga Herren Großfeld – 7. Spieltag

Am Sonntag folgte dann das spannende Duell in der Regionalliga Großfeld gegen den SG MFBC Löwen II/SC DHfK Leipzig II. Die Dessauer konnten über einen langen Zeitraum das Spiel gestalten. Die nötigen Torerfolge blieben dabei jedoch aus. Somit fiel man den Kontern der Leipziger zum Opfer. Trotz einer sehr guten Leistung stand es nach 60 Minuten 9:4 für den Floorballklub aus Leipzig.

Ergebnisübersicht:

SG MFBC Löwen / SC DHFK Leipzig – PSV 90 Dessau 9:4 (Spielprotokoll)

FBC Phönix Leipzig – SV Rotta 6:7 n.V. (Spielprotokoll)

Am kommenden Samstag geht es bereits in die nächste Runde. Die Dessauer treffen auf heimischen Boden auf den Tabellenführer der Regionalliga Großfeld, SV Rotta.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.