PSV-Team ist in Halle gefordert

19. Februar 2011 in der Mitteldeutschen Zeitung / Dessau erschienen.

Dessau/MZ – Die Unihockey-Spieler des PSV 90 Dessau sind an diesem Wochenende in der Unihockey-Regionalliga auswärts gefordert. Der aktuelle Tabellenfünfte aus der Muldestadt muss am morgigen Sonntag in der Universitätssporthalle in Halle antreten und tritft dort auf den Tabellenvierten UV Zwigge 07 und den gastgebenden Tabellenzweiten USV Halle. Der PSV hofft auf mindestens einen Teilerfolg. „Wir stehen noch auf dem fünften Platz der Tabelle, haben aber noch einige Spieler weniger ausgetragen als die Konkurrenz“, sagt Christoph Pabel vom PSV. „Unser Ziel sind weiter die Play-Offs.“ Dafür muss Platz 4 erreicht werden.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.