U15 Floorballer siegen vor heimischem Publikum

[singlepic id=1459 w=577 h=150 float=center]
Am Samstag den 24.11.12 fand in der Sporthalle Kochstedt der Heimspieltag der U15 Floorballer des PSV 90 Dessau statt. Auf dem Spielplan standen vier Spiele.

Im ersten Spiel standen sich SV Concordia Harzgerode und die Unihockey Igels Dresden gegenüber. Das Spiel endete 13:3 für Harzgerode.

Die Dessauer mussten im zweiten Spiel gegen den dt. Meister-Harzgerode aufs Feld. Das Hinspiel endete 1:22. Die Zielstellung war, unter 20 Gegentoren zu bleiben. Bis zur 10 Minute
konnten die PSV´er noch relativ mithalten 1:4. Die letzten 5 Minuten der ersten Hälfte zeigten die deutlichen Leistungsunterschiede und so stand es nach 15 Minuten 1:10. In der zweiten
Hälfte konnten sich die Jungs vom PSV wieder sammeln. Am Ende der Partie stand 3:17 auf der Anzeigetafel. Die beiden U13 Spieler Jeremy Beil und Justin Düben, sowie der Käpitän
des Team´s Stephan Pfeifer erzielten die Dessauer Treffer. 85 Zuschauer verfolgten das Spielgeschehen.

Im dritten Spiel trafen die Arche Fighter 1924 Nebra und die Igels aus Dresden aufeinander. Dieses Siel endete mit 3:7.

Im letzten Spiel des Tages traf der PSV auf die Spieler aus Nebra. Die Niederlage vom Hinspiel 2:5 wollten die Dessauer vor heimischen Publikum vergessen machen. Von Beginn
des Spieles konnten die Jungs ihren Willen verdeutlichen. Wieder gelangen Stephan, Jeremy und Ardian Osmani Treffer. Nach 15 Minuten führten die PSV´er mit 5:1. Auch in der zweiten
Hälfte konnten die Nebraer ihr Leistungsvermögen nicht abrufen. Jeremy, Justin, Stephan und Moritz Wolf treffen noch 5x für Dessau. Auch die Torhüter Linus Ilgner und Oliver
Simontowski sicherten den Spielstand ab. Am Ende konnten sich 68 Zuschauer über den deutlichen Erfolg freuen. Die Jungs waren überglücklich und langer Beifall belohnte ihren
Sieg.

Am kommenden Sonntag findet dann auch der Heimspieltag der U 13 Floorballer des PSV 90 statt. Nach langen Warten starten diese dann in der Sporthalle Kastanienhof ab
10:00 Uhr in die laufende Saison.

Für den PSV liefen auf:

[T] Oliver Simontowski, [T] Linus Ilgner, Florian Deriko (0 Tore / 0 Vorlage), Ardian Ricaido Osmani (1 / 0), [C] Stephan Pfeifer (4 / 2), Johannes Hüthel (0 / 0), Jeremy Beil (4 / 1), Justin Düben (3 / 1), Maximilian Dallach (0 / 0), Moritz Wolf (1 / 0)

Ergebnisübersicht:

SV Concordia Harzgerode – Unihockey Igels Dresden 13:3 (Spielprotokoll)

SV Concordia Harzgerode – PSV 90 Dessau 17:3 (Spielprotokoll)

Arche Fighter 1924 Nebra – Unihockey Igels Dresden 3:7 (Spielprotokoll)

Arche Fighter 1924 Nebra – PSV 90 Dessau 2:10 (Spielprotokoll)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.