PSV verpasst knapp den 2. Saisonsieg

Am vergangenen Samstag begann für die Herren des PSV 90 Dessau die Rückrunde der laufenden Floorball Saison. In der Regionalliga Herren Kleinfeld trafen die Dessauer im ersten Spiel auf den Tabellenzweiten SV Concordia Harzgerode. Durch einen Treffer von Thilo Berger konnte das PSV Team bereits nach zwei Minuten mit 1:0 in Führung gehen. Leider währte die Führung nur wenige Minuten und die Gäste glichen aus. Nach einer sehr guten und ausgeglichen ersten Hälfte, stand es am Ende 2:2.
In Hälfte zwei fiel nach blitzschnellen drei Sekunden der Führungstreffer für Concordia. Dessau schaffte zwar den Ausgleich, doch ging Harzgerode im Anschluss erneut in Führung und gewann das Spiel mit einem deutlichen 9:3.

In der zweiten Partie der Dessauer kam es dann zu einer Premiere, da die beiden Teams PSV 90 Dessau und TSG Guths Muths Quedlinburg zum ersten Mal aufeinander trafen. Entsprechend groß waren die Spannung sowie die Erwartungen an einen Punkterfolg.
Das Spiel begann erneut gut für die Dessauer. Man konnte nach nur einer Minute in Führung gehen. Der weitere Spielverlauf gestaltete sich äußerst spannend und war gekennzeichnet von vielen Führungswechseln.
So konnte man nach 25 Minuten erneut durch den Kapitän Christoph Pabel (nach Vorlage von Christopher Bähr) mit 4:3 in Führung gehen und diese 42 Sekunden später durch Sascha Marquardt zum 5:3 ausbauen. Dennoch kämpfte sich Quedlinburg zurück, schaffte es erneut das Spiel zu drehen und ging mit 6:5 in Führung. Thilo Berger gelang es drei Minuten vor Schluss den 6:6 Ausgleich für den PSV 90 Dessau zu erzielen. Auch in diesem Spiel konnte das Unentschieden (wie schon gegen den SSV 98 Dessau am 1. Spieltag) nicht über die Zeit gerettet werden und man kassierte 17 Sekunden vor Spielende durch Walter Lehnert den Siegtreffer für die Quedlinburger und musste sich am Ende mit 6:7 geschlagen geben.

An dieser Stelle auch ein großer Dank an alle Zuschauer, die den Weg am Samstagmorgen in die Turnhalle gefunden haben.

Ergebnisübersicht:

PSV 90 Dessau – SV Concordia Harzgerode 3:9 (Spielprotokoll)

UHC Elster – TSG GutsMuths Quedlinburg 9:6 (Spielprotokoll)

SV Concordia Harzgerode – UHC Elster 4:5 (Spielprotokoll)

TSG GutsMuths Quedlinburg – PSV 90 Dessau 7:6 (Spielprotokoll)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.