Spieltag in Harzgerode

Am letzten Sonntag ging es zum 12. Spieltag nach Harzgerode. Im ersten Spiel an diesem Tag gewann die Heimmannschaft mit 11:8 gegen die Floorball Tigers aus Magdeburg.

Im zweiten Aufeinandertreffen innerhalb einer Woche konnten wir auch dieses Spiel gegen den USV Halle nicht gewinnen und verloren am Ende mit 8:5.

Im Anschließenden Spiel gegen die Floorball Tigers Magdeburg gingen wir schon früh in Führung. Zur Pause stand es dann 6:4. Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte schafften wir es, diese schnell auf ein 9:4 auszubauen.
Doch diese Führung reichte nicht und Magdeburg konnte diesen Rückstand nach und nach aufholen und ging eine Minute vor Schluss mit 13:12 in Führung. 13 Sekunden vor Schluss schafften wir noch den Ausgleich durch ein Tor vom Kapitän Alexander Paesold und somit blieb es bei einem für beide Seiten gerechtem 13:13.
Damit stehen beide Teams auch nach diesem Spieltag weiterhin Punktgleich mit 16 Zählern auf dem 5. und 6. Platz in der Tabelle.

Im letzten Spiel zwischen den beiden führenden Teams der Liga konnte sich Harzgerode mit einem 8:4 durchsetzten und steht mit 31 Punkten auf dem 1. Platz der Tabelle.

Ergebnisübersicht:

SV Concordia Harzgerode – Floorball Tigers Magdeburg 11:8 (Spielprotokoll)

USV Halle – PSV 90 Dessau 8:5 (Spielprotokoll)

PSV 90 Dessau – Floorball Tigers Magdeburg 13:13 (Spielprotokoll)

USV Halle – SV Concordia Harzgerode 4:8 (Spielprotokoll)

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.